Startseite

GEMEINDE TRIN

Trin befindet sich in der Region Imboden des Kantons Graubünden und ist in die drei Ortsteile Trin Dorf, Trin Mulin und Trin Digg unterteilt. Das Gemeindegebiet reicht vom Vorderrhein (600 m) bis hinauf zum 3247 Meter hohen Ringelspitz. Trin ist bekannt für das gelebte Vereinsleben und den Zusammenhalt zwischen Jung und Alt. Die ruhige Lage zwischen der Bündner Kantonshauptstadt Chur und dem Skigebiet Flims macht den Ort zu einem attraktiven Wohn- und Erholungsgebiet. Die Kombination aus Tourismus und heimeligem Dorfleben widerspiegelt sich im Charme der Gemeinde.

NEWS & PUBLIKATI­ONEN

Schliessung der Gemeindekanzlei am 1. August 2024

Die Gemeindekanzlei Trin bleibt über den 1. August 2024 ab Mittwoch, 31. Juli 2024 um 16.00 Uhr bis und mit Donnerstag, 1. August 2024 geschlossen.

Auflage/Einsichtnahme in das Protokoll der Gemeindeversammlung vom 21. Juni 2024

Das Protokoll der Gemeindeversammlung vom 21. Juni 2024 kann unter www.trin.ch – Rubrik Politik unter Gemeindeversammlung ab dem 05. Juli 2024 eingesehen werden.

Gemeinde Trin – Beschwerdeauflage der Gesamtrevision der Ortsplanung

In Anwendung von Art. 48 Abs. 4 des Raumplanungsgesetzes für den Kanton Graubünden (KRG) findet die Beschwerdeauflage bezüglich der von der Gemeindeversammlung am 21.06.2024 beschlossenen Gesamtrevision der Ortsplanung statt.