30.08.19

Auffinden des Besitzers eines entlaufenen Hundes oder einer Katze mit dem Chip-Lesegerät

Die Gemeinde Trin ist im Besitz eines sogenannten Chip-Lesegerätes, welches dazu dient anhand der Chipnummer den Besitzer eines aufgefundenen Tieres ausfindig zu machen. Die REgistrierung bei den Hunden ist seit dem Jahr 2007 gesetzlich vorgeschrieben. Bei den Katzen ist die freiwillige Chip-Implantation ebenfalls zunehmend.

Ein aufgefundenes Tier kann auf die Gemeindekanzlei gebracht werden.

Trin, im August 2019

                                                                    der Gemeindevorstand Trin

Gemeinde Info

Gemeindeverwaltung Trin
Via Principala 59
Postfach 17
7014 Trin
Telefon 081 635 11 37
Fax 081 635 17 94
E-Mail
Kontakt
Öffnungszeiten (Mo - Fr)
  • Schalter 08:00 - 11:30 / 14:00 - 17:00 Uhr
  • Telefon 08:00 - 12:00 / 13:30 - 17:00 Uhr

Wetter

© 2015 | Gemeinde Trin